Bis 2010 gehörte N24 der ProSiebenSat.1 Media AG, ab Juni 2010 der N24 Media GmbH, seit Dezember 2013 der Axel Springer SE. Am 7. Juli 2015 wurde bekannt, dass N24 schrittweise mit Die Welt unter dem Markendach Welt vereint werden soll.

Aber nun zur Web-Beta Version von Welt & n24.

Das Design und die Nutzerführung gestalten sich komplett neu und auf dem ersten Blick reduzierter.
Die Hauptnavigation Live, Mediathek (die den Bewegtbildanspruch in den Vordergrund stellen) Politik, Wirtschaft und Sport. Weitere und bekannte Kategorien befinden sich nun in der Burgernavigation direkt daneben.  Neu ist der Bereich „News Check“ und umfasst die neusten Meldungen aus allen Bereichen. Ebenfalls direkt ein Lifestream des N24 TV Kanals. All das lässt die Navigation trotzdem nicht überfrachtet wirken.

Allerdings soll das Angebot in den kommenden Monaten noch massiv ausgebaut werden. So kommen neben den jetzigen Basis-Ressorts Sport, Wirtschaft und Politik noch weitere Themenbereiche dazu. Zudem sind umfangreiche Seiten zu den Sendungen von N24 geplant.

Die Beiträge/Artikel  beinhalten deutlich mehr selbstgehostete Videos (meist mit vorgeschalteter Werbung). Die reinen Text-Beiträge sind lesefreundlicher und aufgeräumter.

Mehr zum Thema Beta und Relaunch der Website von Welt.de.

welt.de BETA Website

Der offizielle Starttermin des Nachrichten-Portals soll im Herbst liegen.

Startseite der Beta Version vom 7.8.2016…

Bildschirmfoto 2016-08-07 um 14.05.12

Im direkten Vergleich die „klassische“ Startseite…

Bildschirmfoto 2016-08-07 um 14.22.35

Und weitere Screenshots der Beta Version…

Bildschirmfoto 2016-08-07 um 14.17.20Bildschirmfoto 2016-08-07 um 14.10.40Bildschirmfoto 2016-08-07 um 14.08.07Bildschirmfoto 2016-08-07 um 14.05.40